Freitag, 2. September 2016

Geburtstag des Gottes Ganesha - 05.09.2016

 
Ganesh Chaturthi -
Geburtstag des elefantenköpfigen Gottes Ganesha

am 5. September 2016

Es ist eines der bekanntesten indischen Feste, die von großer Fröhlichkeit geprägt sind. Es werden u.a. Tonkrüge hergestellt, die nach 10 Tagen dem Wasser übergeben werden.

Die einzelnen Daten können schwanken, da die hinduistischen Feste nach dem Mondkalender berechnet werden.
Während Krishna-Feiern durch religiöse Hingabe geprägt sind (Krishna ist die achte Inkarnation des Gottes Vishnu), wird Ganesha, ein Sohn des Gottes Shiva und seiner Gemahlin Parvati,  oft sehr volkstümlich als Helfer mit Gesang und Tanz gegen allerlei Widerstände verehrt.

Mehr zu Ganesh Chaturthi: hier



 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen